zurück
Kontakt

Familien und Kinder

Ferienprogramm 2021

Liebe Eltern, liebe Teilnehmer/innen,

trotz der Herausforderungen der Corona-Pandemie findet dennoch kurzfristig ein durch die Gemeindeverwaltung koordiniertes Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche statt. Dankenswerterweise haben sich Vereine, Verbände und Organisationen bereit erklärt, kurzfristig einzelne Veranstaltungen zu organisieren.

Hierzu gibt es Folgendes zu beachten:

  • Die üblichen Corona-Regeln werden selbstverständlich auch bei den Veranstaltungen ihre Gültigkeit haben (z.B. Abstand halten, vorgeschrieben Hygienemaßnahmen)
  • Personen mit typischen Krankheitssymptomen können leider nicht am Angebot teilnehmen

Im nächsten „Gemeindeboten Parkstetten“ wird über das Sommerferienprogramm und die verschiedenen Veranstaltungen berichtet. Mit der Teilnahme erklären sich die Teilnehmer/innen grundsätzlich damit einverstanden, dass sie mit der Veröffentlichung der Fotos einverstanden sind. Sollte dies nicht der Fall sein, ist beim Veranstalter ausdrücklich darauf hinzuweisen.

Wir hoffen, Ihr findet die eine oder andere Veranstaltung an der Ihr Freude habt und wünschen Euch viel Spaß beim Durchstöbern des Ferienprogramms.

Unser Dank gilt den Vereinen, Verbänden und Organisationen, die sich bereit erklärt haben, so kurzfristig Veranstaltungen für die Parkstettener Kinder und Jugendlichen zu organisieren.

Anmeldungen nehmen die jeweiligen Veranstalter oder die Gemeinde Parkstetten über Frau Blindzellner entgegen.

Frau Blindzellner
Tel: 09421/9933-0
gemeinde@parkstetten.de

Für das Darstellen und Ausdrucken einer PDF-Datei benötigen Sie den Acrobat Reader, den Sie hier kostenlos herunterladen können.

Regenbogen Kinderchor

Im Regenbogen Kinderchor singen derzeit etwa 30 Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 14 Jahre. Wir gestalten hauptsächlich Gottesdienste in der Pfarrei St. Georg, aber auch beim Weihnachtszauber des OGV, beim Kartoffelfeuer, bei Seniorennachmittagen oder beim Adventssingen sind wir zu hören. Natürlich sind neue Sänger/innen ab der ersten Klasse jederzeit willkommen, um uns zu unterstützen.

Kulturmobil

KULTURmobil 2021

Es geht wieder los! Die Tournee beginnt am 12. Juni in Kumhausen.

Im Sommer ist KULTURmobil wieder in ganz Niederbayern unterwegs. Seit 23 Jahren begeistert das Open-Air-Theater des Bezirks Niederbayern Groß und Klein mit humorvollen, kurzweiligen und gleichzeitig anspruchsvollen Stücken. – Und das bei freiem Eintritt!

Nachmittags um 17:00 Uhr bringt die Schauspielerin Christine Reitmeier die Geschichte „Der kleine Prinz“ von Antoine de Saint-Exupéry auf die Bühne, eines der bekanntesten Bücher für Kinder, die es gibt: zum Lachen und Nachdenken. Worum geht es? Der kleine Prinz ist auf einem klitzekleinen Asteroiden zu Hause. Er besucht uns auf die Erde und unternimmt eine Reise durch die wunderliche Welt der Erwachsenen. Dabei kommt er allmählich darauf, was wirklich im Leben wichtig ist.

Abends um 20:00 Uhr wird Molières Komödie „Der Geizige“ gegeben. Ein Stück, in dem ein Vater so von Gier, Geiz und Geld besessen ist, dass er dafür sogar das Glück seiner Kinder aufs Spiel setzen würde. Seine Kinder aber versuchen ihn zu überlisten…

Dies alles funktioniert, wenn Corona uns keinen Strich durch die Rechnung macht. Wenn doch, gibt es Alternativen wie schon letztes Jahr. Im Moment sind die Vorbereitungen in vollem Gange. Spielplan, Spielorte, und weitere Informationen finden Sie unter www.kulturmobil.de.

Eltern-Kind-Gruppe und Krabbelgruppe

Spielen - Basteln - Freunde finden - das alles kann man bei der Eltern-Kind-Gruppe und Krabbelgruppe ...

Alle Mamas, Papas oder Großeltern, die mit ihren Kindern – ab 1 Jahr - einmal wöchentlich zu den Treffen kommen möchten, sind herzlich in die Eltern-Kind-Gruppe und in die Krabbelgruppe eingeladen.

Spielplätze

Unsere Spielplätze finden Sie in der Bajuwarenstraße, der Arberstraße, der Münsterer Straße/Habichtstraße, beim Bernsteinring, am Kirchplatz bei der Alten Schule, im Schmiedfeld und Mehrgenerationenpark (Schulstraße) sowie beim Feuerwehr- /Schützenhaus in Reibersdorf (Am Sportplatz).

Außerdem gibt es in Parkstetten noch einen Trimm-Dich-Pfad (neben Kirchenparkplatz) und einen Bolzplatz bei der Schule.

Seite drucken
Zurück