Kultur
Senioren
Familie und Kinder
Ferienprogramm
Jugend
Aktuelles
Veranstaltungen
Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag über das neue Pflegegesetz
Referent: Hr. Zankl (VdK)
Frauen-Union Parkstetten
am 18.10., 19 Uhr; Pfarrheim


Weinfest
Männergesangverein Parkstetten
am 21.10., 19.30 Uhr; Pfarrheim


Seniorenrunde
Seniorenteam Pfarrei
am 25.10., 13.30 Uhr; Pfarrheim


Hinterbayerisches und HoamadJazz
Herbert Pöhnl und Sven Ochsenbauer

Kultursprecher
am 25.10., 19.00 Uhr; Pfarrheim
Kartenvorverkauf bei Monika Zistler, Tel. 80730/Peter Seubert, Tel. 831047 oder an der Abendkasse


Kartenvorverkauf Feuerwehrball 13.01.2018
FF Parkstetten
ab 2.11., ab 7.00 Uhr; EDEKA Kammermeier

Info für alle Inhaber einer Ehrenamtskarte

zu den Infos

Öffnungszeiten Gemeinde
Montag bis 
Freitag
Dienstag
Donnerstag   
08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Rathaus Parkstetten
Schulstraße 3
94365 Parkstetten

Telefon:
Telefax:

09421 / 99 33 - 0
09421 / 99 33 - 21
gemeinde@parkstetten.de

Zum Kontaktformular / Anfahrt
zurück
..
Informationen und Tipps für Senioren

Auf der folgenden Detailseite finden Sie alle Informationen, welche Hilfsaktionen und Programme für Senioren in unserer Gemeinde angeboten werden. 

  • Seniorenratgeber des Landkreises Straubing-Bogen
    Den Seniorenratgeber des Landkreises Straubing-Bogen finden Sie unter www.senioreninfo-straubing-bogen.de
     
  • Kostenloser Lieferservice für Arzneimittel
    Apotheke St. Georg, Apothekerin Sonja Rothammer Tel. 09421 8467-0. Bitte rufen Sie uns an. Falls niemand ans Telefon geht, sprechen Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer auf den Anrufbeantworter. Falls die Apotheke geschlossen hat und Sie Fragen rund um die Apotheke haben, rufen Sie bitte das A-plus SERVICE-Telefon an - Tel. 01801 118333!
  • Seniorenturnen
    Die VHS veranstaltet immer am Dienstag von 9 Uhr bis 10 Uhr im Pfarrheim unter der Leitung von Christine Riedl ein Seniorenturnen für Frauen und Männer. Nähere Auskünfte unter Tel. 09421 21606.
  • Seniorennachmittage im Pfarrsaal
    Die Termine entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender im Straubinger Tagblatt und dem Gemeindeboten. Bei Fragen gibt Erika Probst, Tel. 09421 12228 gerne Auskunft.
  • Seniorenstammtisch
    Senioren treffen sich immer am Mittwoch ab 14 Uhr zum Stammtisch im Cafe Speiseder. Kartenspieler erwünscht.
  • Seniorenausflug
    Den Termin des jährlichen Seniorenausflugs entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungskalender des Straubinger Tagblattes und dem Gemeindeboten.
  • Handkarren für die Friedhofsarbeit
    Am Friedhof stehen nun 2 Handkarren bereit, um schwere Schalen, Erden, Zierkieselsteine oder auch nur größere Posten Abfälle ohne Mühe bewegen zu können.
  • Seiten nur für Senioren im Gemeindeboten
    Im Gemeindeboten werden spezielle Seiten nur für Senioren angeboten. Dort finden Sie alle Informationen zu interessanten Veranstaltungen, Hilfsangeboten usw.
  • Gerätebestütztes Gesundheitstraining für Senioren
    unter medizinisch fachlicher Anleitung in der Praxis für physikalische Therapie Dietmar Kanert, Kirchplatz 6, Tel. 09421 89449. Jeden Mittwoch ab 13 Uhr bis 17 Uhr.
  • Was ist noch geplant:
    Betreutes Wohnen als Senioren-Wohngemeinschaft in Parkstetten

Senioren brauchen manchmal Hilfe. Sei es im Haushalt, zum Fensterputzen, einmal im Jahr Vorhänge abnehmen und waschen, Begleitung beim Einkauf oder zu auswärtigen Ärzten, bei Gartenarbeiten, beim Schneeräumen und so weiter. Beispiele gibt es hier genügend.

Wir wollen an dieser Stelle nun eine Brücke schlagen zwischen Personen die fachliche Hilfe anbieten und Senioren die Hilfe benötigen. Zu diesem Zweck können auf den Hand-in-Hand-Seiten im Gemeindeboten Privatpersonen, die sich verpflichten, keinen höheren Stundenlohn als 8 Euro in Rechnung zu stellen, kostenlos inserieren. Pro gefahrenen Kilometer (z.B. bei Arztfahrten oder Einkaufsfahrten) darf auch nur der offizielle Reisekostensatz von 0,35 Euro/km abgerechnet werden. Gewerbliche Dienstleister, die diese Voraussetzungen (z.B. Stundenlohn) nicht einhalten,  können selbstverständlich ein kostenpflichtiges Inserat schalten.

Gemeindebürger, die Interesse haben, unseren Senioren bei der Bewältigung der alltäglichen Aufgaben zu helfen, können sich gerne an die Gemeindeverwaltung richten.

Senioren, die nun Hilfe suchen, setzen sich mit den Interessenten in Verbindung und vereinbaren dann direkt mit den Helfern die gewünschten Dienstleistungen. 

Seite drucken
Zurück