Kultur
Senioren
Familie und Kinder
Ferienprogramm
Jugend
Aktuelles
Veranstaltungen
Aktuelle Veranstaltungen

Vortrag über das neue Pflegegesetz
Referent: Hr. Zankl (VdK)
Frauen-Union Parkstetten
am 18.10., 19 Uhr; Pfarrheim


Weinfest
Männergesangverein Parkstetten
am 21.10., 19.30 Uhr; Pfarrheim


Seniorenrunde
Seniorenteam Pfarrei
am 25.10., 13.30 Uhr; Pfarrheim


Hinterbayerisches und HoamadJazz
Herbert Pöhnl und Sven Ochsenbauer

Kultursprecher
am 25.10., 19.00 Uhr; Pfarrheim
Kartenvorverkauf bei Monika Zistler, Tel. 80730/Peter Seubert, Tel. 831047 oder an der Abendkasse


Kartenvorverkauf Feuerwehrball 13.01.2018
FF Parkstetten
ab 2.11., ab 7.00 Uhr; EDEKA Kammermeier

Info für alle Inhaber einer Ehrenamtskarte

zu den Infos

Öffnungszeiten Gemeinde
Montag bis 
Freitag
Dienstag
Donnerstag   
08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Rathaus Parkstetten
Schulstraße 3
94365 Parkstetten

Telefon:
Telefax:

09421 / 99 33 - 0
09421 / 99 33 - 21
gemeinde@parkstetten.de

Zum Kontaktformular / Anfahrt
zurück
..
Mutter-und Vatertagsfeier der Senioren

 

„A Mama und a Papa is immer für d‘Kinder da“

Sehr viele folgten der Einladung des Seniorenteams der Pfarrei zur Mutter- und Vatertagsfeier für Senioren am 10. Mai 2017 nachmittags ins Pfarrheim.

Nach der Begrüßung durch Erika Probst, der Sprecherin des Seniorenteams, übermittelte Bürgermeister Heinrich Krempl einen herzlichen Gruß der Gemeinde. Der Mutter- und der Vatertag seien sehr wichtige Tage. Man werde daran erinnert, was  „Mamas, Papas, Omas und Opas“ geleistet haben. „Kindererziehung ist sehr vielseitig und mit viel, viel Herzblut, Engagement, Liebe und Geduld verbunden. Es ist eine enorme Lebensleistung. Hut ab davor!“
 
Pfarrer Kilian Saum sieht den Mutter- und den Vatertag als einen Tag des Dankes an. Es sei nicht damit getan, Kindern das Leben zu schenken. Man sei für sie ein Leben lang da, halte die Familie aufrecht, tue alles, damit es den Kindern und der Familie gut gehe. „Das ist keine Selbstverständlichkeit! Darum an alle ein herzliches Vergelt’s Gott“, so Pfarrer Kilian. 
 
Fürs leibliche Wohl wurde mit Kaffee und Kuchen und einer deftigen Brotzeit vom Seniorenteam bestens gesorgt. Als kleines Dankeschön an alle Omas und Opas gab es einen Geranienstock vom Seniorenteam. 
 
  

Text/Fotos: br

 
 
Seite drucken
Zurück