Aktuelles
Veranstaltungen
Hochwasserschutz
Gemeindebote
Allgemeine Informationen
Kontakt / Anfahrt
« Juli 2014 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
27
28
29
30
31
Öffnungszeiten Gemeinde
Montag bis 
Freitag
Dienstag
Donnerstag   
08.00 - 12.00 Uhr

13.00 - 17.00 Uhr
14.00 - 18.00 Uhr
Kontakt
Rathaus Parkstetten
Schulstraße 3
94365 Parkstetten

Telefon:
Telefax:

09421 / 99 33 - 0
09421 / 99 33 - 21
gemeinde@parkstetten.de

Zum Kontaktformular / Anfahrt

Ein herzliches Grüß Gott

Wir freuen uns, dass Sie uns auf unserer Homepage besuchen.

Ob Sie nun als Bürger, Gast oder anderweitig Interessierter die Dienste unserer Verwaltung in Anspruch nehmen oder Fragen beantwortet haben wollen, wir sind gerne für Sie da. Surfen Sie ausgiebig in unseren neuen Internetseiten, damit Sie alles über den Aufbau der Gemeinde, das Geschehen in Parkstetten und Reibersdorf, die Arbeit des Gemeinderates und die Entwicklung der Gemeinde erfahren.Selbstverständlich freuen wir uns aber auch auf Ihren persönlichen Besuch in der Gemeindeverwaltung.

Heinrich Krempl
1. Bürgermeister
Freie Plätze beim Ferienprogramm
weiter

Sie können sich noch jederzeit für die freien Kurse in der Gemeindeverwaltung von Montag bis Freitag von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr anmelden. 

Bitte Teilnehmerbogen und Kursgebühr mitbringen.

Herbst-Winter-Basar
weiter

Am Samstag, 20. September 2014, findet in der Mehrzweckhalle in Parkstetten von 09:00 - 12:00 Uhr der Herbst-Winter-Basar statt.

Finger weg vom Bärenklau!
weiter

Vermeiden Sie jeden Hautkontakt - vor allem bei Sonnenschein - mit der Pflanze "Bärenklau"!

Breitbandbedarfsermittlung bis 8.8.2014
weiter

Neues Bayerisches Breitband-Förderprogramm
Förderrichtlinie für Hochgeschwindigkeitsnetze ist in Kraft getreten

Die Gemeinde Parkstetten hat potentielle Erschließungsgebiete festgelegt, deren Ausbau aus technischer und wirtschaftlicher Sicht für Netzbetreiber interessant sein könnten. Für diese Erschließungsgebiete muss nun der gewerbliche Bedarf für den Ausbau nachgewiesen werden. Alle ansässigen Gewerbetreibenden werden daher gebeten, an der Bedarfsermittlung teilzunehmen und die Fragebögen bis spätestens 8. August 2014 an die Gemeindeverwaltung zurückzugeben.

Rentenpaket und Rentenanpassung gelten seit 1. Juli
weiter
 
Das Gesetz über Leistungsverbesserungen in der gesetzlichen Rentenversicherung ist am 1. Juli 2014 in Kraft getreten. Das Gesetz sieht eine bessere Anerkennung von Erziehungszeiten für Kinder, die vor 1992 geboren wurden, die abschlagsfreie Rente ab 63 für besonders langjährig Versicherte sowie eine bessere Absicherung bei Erwerbsminderung vor. Zugleich steigen ab Juli durch die Rentenanpassung 2014 die rund 25 Millionen von der Deutschen Rentenversicherung gezahlten Renten.
 
 
Vorsicht vor Trickbetrügern! Öffnen Sie nicht die Haustür!
weiter

Betrüger geben sich als Mitarbeiter der Deutschen Rentenversicherung aus

Sanierung der Wasserleitungen und Straßen
weiter

Der Wasser-Zweckverband beginnt am Montag, 12. Mai 2014, mit der Sanierung der Wasserleitungen in der Schlichtstraße und der Unteren Ringstraße. 

Seite drucken Zurück